Über Mich

Gabriel Della Betta Dambowy

Hinter GaBetter stecke ich – Gabriel Della Betta Dambowy. Ich bin 1996 in Ratingen bei Düsseldorf geboren, wo ich immer noch lebe.

Da ich neben der deutschen sowohl die brasilianische Staatsangehörigkeit besitze, gehört auch Portugiesisch neben Deutsch und Englisch, sowie Grundkenntnissen in Spanisch, Französisch und Niederländisch zu den Sprachen, die ich spreche.

Meine Leidenschaft ist der Sport, vor allem Basketball, Fußball und Radsport, den ich bis vor kurzem erfolgreich betrieben habe.

Individualität​

Mir ist es wichtig, unsere Zusammenarbeit an Ihre individuellen Wünsche und Vor-stellungen anzupassen und so eine Webseite kreieren zu können, die sich von der Masse abhebt. Ich möchte Sie dabei unterstützen, den Start der eigenen Webseite zu erleichtern oder Ihnen helfen, das Potential Ihrer Webseite vollständig zu entfalten. Auch der Preis soll eine individuelle Angelegenheit sein. Mir ist es wichtig, eine preisgünstige Alternative zu Agenturen anbieten zu können, damit mein Angebot auch für Selbstständige und Start-Ups attraktiv ist. Das schließt aber natürlich nicht die Zusammenarbeit mit etablierten Unternehmen aus. GaBetter ist offen für alle Menschen, die Unterstützung bei Ihrer Online-Präsenz in Anspruch nehmen möchten.

Flexibilität

Mir ist es wichtig, in meiner Arbeit flexibel zu bleiben. Davon profitiere sowohl ich, als auch meine Kunden und Kundinnen. Ich kann außerhalb der gängigen Arbeitszeiten auf Sie und Ihre Wünsche eingehen und möchte somit die größtmögliche Flexibilität erzielen.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit spielt in meinem eigenen Leben eine große Rolle und daher ist es mir auch in meiner Arbeit wichtig. Jedoch kann Nachhaltigkeit auf zwei Arten verstanden werden. Zum einen verzichtet GaBetter komplett auf Papier, um unnötigen Müll zu vermeiden und Papier zu sparen. Zum anderen geht es mir um nachhaltige Wissensvermittlung. Mein Ziel ist es, Ihnen die nötigen Tools zur Verfügung zu stellen, sodass Sie das Wissen aus unserer Zusammenarbeit auch darüber hinaus anwenden können und selber das Beste aus Ihrer Webseite herausholen können.

kostenloses

Kennenlerngespräch

Infos

Mein Weg zur Selbstständigkeit

Der Weg zu GaBetter

Als ich das erste Mal mit dem Thema Webdesign in Berührung kam, war ich noch Student der angewandten Kognitions- und Medienwissenschaften an der Universität Essen-Duisburg. Das Studium vereint BWL, Psychologie und Informatik.
2017 absolvierte ich das Pflichtpraktikum für mein Studium in einer auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) spezialisierten Agentur. Dort baute ich größtenteils das Fundament meines praktischen Wissens auf.

Ich machte noch weitere interessante Praktika im Bereich Webdesign und stellte fest, dass ich gerne in diesem Bereich arbeiten möchte. Allerdings wurde mir auch bewusst, dass ich mich von den bestehenden Strukturen abheben möchte und eine Alternative zu großen Agenturen anbieten möchte.

So entstand Anfang 2018 die Idee zur Selbstständigkeit und im April 2018 ging ich mit meiner eigenen Webseite online.

Ich habe meine Leidenschaft im Beruf gefunden und bin sehr glücklich, das machen zu können was mir liegt und Spaß macht.